Samstag, 13. August 2016

Köln - Halt bei Kiko Milano



Hallöchen meine Lieben,
In meinem letzten Blogpost hab ich euch bereits von meiner Reise nach Köln erzählt. Auch in wie vielen Läden ich war unter anderem auch Kiko. Hier muss ich gestehen, dass ich vorher noch nie in einem Kiko Store war. Ich habe lediglich viel positives gehört. Als ich den Store betritt hat sich dieser Eindruck auch direkt bestätigt. Es war einfach proppe voll und ein pures Gedrägel und Geschiebe durch den Laden. Eigentlich wollte ich mir nur ein Puder zulegen, da ich meins leider Zuhause vergessen hatte, also drängelte ich mich zu dem Puder. Auf dem eigentlich nur 3 Meter langem Weg, der mir aber wie 10minuten vorkam, landeten dann noch weitere Produkte in meinen Händen. Diese mussten im Endeffekt natürlich auch mit. Aber ich möchte nicht weiter quatschen, ich zeige euch lieber meine Ausbeute.

Soft Focus Foundation - Mineral Powder

 
 "Die Mineralpuder-Foundation sorgt für eine seidig strahlende Hautoberfläche und schenkt Ihnen ein makelloses Hautbild. Enthält 90 % reinen mikronisierten Mineralpuder. Die spezielle Textur fühlt sich extraweich und seidig an, legt sich unauffällig auf die Gesichtshaut und sorgt für einen perfekten Hautton, der allen Nahaufnahmen standhält."

Allein das Design des Puders sieht wunderschön aus und ist zusätzlich noch super praktisch. Der Deckel des Puders ist nicht einfach nur Deckel, denn wenn man das Puder aufschraubt befindet sich oben am Deckel ein Schwämmchen. Dies reicht bis in die Tiefe des Puders, damit kein Puder rausfällt und verschwendet wird. Meiner Meinung nach ist das Puder echt super für unterwegs, da mein keinen Pinsel zum auftragen brauch. Es deckt super und mattiert sofort ab, für mich echt gut investiertes Geld. 





Eyeshadow
 



"Hochpigmentierter Kompakt-Lidchatten für ein intensives, gleichmäßiges, leicht aufzutragendes Farbergebnis. Seine samtige Textur ist ultraleicht vermischbar und sorgt sofort für eine besonders intensiv deckende Farbe - für ein langanhaltendes Augen Make-up, das alles mitmacht."




Wer mich vielleicht schon ein bisschen kennt, weiß ich trage kein aufwendiges Augen Make-up. Trotzdem musste dieser Lidschatten mit, aber wieso? Da der Lidschatten, 129 Macropearly Light Beige, im Sale war, habe ich ihn ausprobiert und weitere Lidschatten genauso. Meine Idee dabei, den Lidschatten als Highlighter benutzen, denn er ist super pigementiert, hat einen wunderbaren schein und glitzert perfekt. Man kann ihn auch fast komplett verblenden, das Glitzer scheint noch perfekt. So gelang dann auch der Lidschatten in meinen Korb.



Nail Lacquer

"Nagellack, der Ihre Nägel stärkt und härtet. Die Geltextur verleiht einen extrem glänzenden Lack, während die ideale Konsistenz für ein präzises und einfaches Auftragen sorgt. Die speziellen Wachse sorgen für die perfekte Haftung der Pigmente auf dem Nagel. Dank der Inhaltsstoffe für langen Halt entsteht eine starke, elastische Schicht, die die Haltbarkeit und Brillanz der Farbe verlängert. Citral, ein natürlicher, aktiver Inhaltsstoff hat stärkende und härtende Eigenschaften. Er versiegelt und schützt die Nägel und bildet einen kratzfesten Lichtpanzer."


Auch der Nagellack war im Sale. 1 Nagellack für 1€. Da muss man einfach zugreifen. Die verschiedenen Braun Töne fielen mir sofort ins Auge. Super miteinander kombinierbar. Dazu sind sie noch super pigmentiert. Ich habe lediglich eine Schicht aufgetragen und der Nagellack deckt sofort. Ich war wirklich beeindruckt und hätte bestimmt noch mehr mitgenommen, wenn ich nicht schon so viel hätte.

372 - Nude 319 - Light Dove 303 - Beige Chrome 
375 - Bois de Rose 525 - Metallic Pastel Blue 518 - Light Navy Blue



Da ich vor kurzen noch einmal einen Shopping-Day hatte, kamen da noch Kleinigkeiten dazu, die ich allerdings erst in einem anderen Blogpost zeigen werde. Das heißt: Das wars für Heute. Ich hoffe euch gefällt meine Ausbeute. Ich bin jedenfalls sehr zufrieden und freu mich schon auf das nächst mal bei Kiko. Eure Jana♥






Keine Kommentare: