Dienstag, 26. Juli 2016

Papanga

Hallöchen meine Lieben,heute soll sich alles rund um das Papanga drehen. Papanga? Was ist das? Der Eine oder Andere kennt ein Papanga, als Telefonkabel ähnliches Armband, welches gleichzeitig als Zopfgummi benutzt werden kann. Genau das ist einer der vielen Vorteile, welches ein Papanga gegenüber eines normalen Haargummis hat. Aber das Papanga hat noch viel mehr Vorteile.

Habt ihr schnell brüchige oder sogar kaputte Haare? Mit einem Haargummi würdet ihr diesen Prozess noch weiter ausbauen, jedoch mit einem Papanga seid ihr super vorbereitet. Papangas beugen Spliss nämlich vor, durch ihre Windungen greifen sie das Haar und quetschen es nicht wie ein übliches Haargummi zusammen. Genauso gut lässt es sich auch beim Sport tragen. Ein übliches Haargummi würde den Schweiß und sogar Schmutz aufnehmen, das Papanga hingegen lässt dies völlig unberührt. Jedes Mädchen kennt das lästige herausziehen von Haargummis wobei 20 Haare an dem Haargummi hängen bleiben und mit herausgezogen werden, auch das verhindert das Papanga. Wieder durch seine bekannte Greif Technik. Diese Greif Technik verhindert zudem noch einen engen Dutt, von dem man Kopfschmerzen bekommen kann. Papangas haben wirklich etliche Vorteile, sie passen sich jedem Haar an und reissen nicht. Doch das Beste, es gibt sie in so gut wie jeder Farbe, sodass zu jedem Outfit ein passendes vorhanden ist.

Wie kommt sie denn jetzt so ausführlich über die Papangas zu berichten? Ganz einfach. Das liebe Papanga Team hat letztens ein Gewinnspiel am laufen gehabt. Man sollte den Papanga Display auf dem Foto suchen. Die ersten 5 Gewinner haben 2 Papangas ihrer Wahl bekommen. Ich war Gewinner Nummer 5. Ich hab mich riesig gefreut und dachte, ich könnte euch hier meine Papanga Sammlung zeigen und auch den Gewinn. Hierzu muss ich sagen, es gibt auch wirklich viele Dupes und davon besitze ich auch einige. Allerdings gefallen mir die Originale mehr, da sie nicht ausleihern und das Gewinde meinen Haaren besser tut. 


 Als aller erstes möchte ich euch meinen Gewinn präsentieren. Ich hab echt lang nachgedacht welche Farbe und Größe ich möchte. Ich tendierte schon zu meiner Lieblingsfarbe: ROSA. Ich dachte rosa würde perfekt passen zu meinem dunkelblonden Haar. Also erkundete ich mich auf der Website von Papanga und mir fielen direkt 3 verschiedene rosa Töne ins Auge. Letztlich entschied ich mich für den Ton 'Lollipop'. Nur welche Größe? Ich entschied mich letztlich für 'Big', da meine Haare schon ziemlich dick sind und ich auch bereits einige kleine besitze. 



 

















Mein zweites Papanga sollte daher auch in der selben Größe sein, aber natürlich in einer anderen Farbe. Da das Rosa einen Akzent im Haar setzten sollte, habe ich mir überlegt noch ein schlichtes und elegantes Papanga zu wählen. Ich habe mich wieder umgeschaut und fand dann die Farbe 'White Pearl'. Ich kann einfach nur sagen Wow ich liebe die Farbe. Ich liebe dieses perlige Weiß. Es hat so einen wunderbaren Schimmer. Ich bin mit meiner Ausbeute echt zu frieden und freu mich schon auf das Nächste Gewinnspiel.

In der Glossybox 'Urban Edition' aus dem Juni gab es ebenfals ein Papanga Set mit 3 verschiedenen Farben, alle in Small. Petrolblau, Transparent und ein auffälliges Pink waren dabei. Das Transparente passt super zu einem unauffälligem Look, bei dem nicht das Haargummi sondern die Frisur im Vordergrund stehen soll. Das Petrolblau passt, wie ich finde, perfekt zu einem schlichten Look, um ein Highlight im Haar zusetzten. Das knallige Pink, war für meine Kamera leider zu stark, sodass es knalliges Rot wurde und mir es nicht mehr gefiel, deshalb habe ich noch mein goldenes Papanga dazu gepackt. Dieses glitzert leicht und was ist fast noch schöner, als rosa oder pink? Genau Glitzer. Ich liebe dieses Papanga und trage es sehr oft zu einem schlichten Look, bei dem die Augen auf meine Frisur gelenkt werden sollen.




















Aber in der Welt der Papangas gibt es auch ganz viele Dupes. Auch von denen besitze ich zwei Stück. Zwei die genauso schlicht wie das Transparente wirken und zwar sind diese Beiden schwarz. Das Eine ist eher schmall und so oft in Gebrauch, dass es wirklich schon ausgeleiert ist und nicht mehr in seine Original Form kommt. Dies ist mir mit einem Papanga noch nie passiert. Das Andere ist eher wie die 'Big' Papangasm, hat auch einen besseren Halt und hat bis jetzt die Form behalten.

Ich kann nur sagen, ich liebe Papangas. Es gibt sie in so vielen Farben, da werde ich niemals genug haben. Zudem sind meine Haare in letzter Zeit wirklich strapaziert und ich möchte nicht noch einen Haarbruch riskieren. Habt ihr auch eine Papanga Sammlung? Lasst mir gerne ein Kommentar da, ich würde mich sehr freuen. Jana♥








1 Kommentar:

Lisa Schell hat gesagt…

Danke für dein schönes Feedback :) Lisa von GLOSSYBOX